Kinderhaus

Wissenswertes zum Kinderhaus

LOGO_Kihaus kleinHier möchten wir Ihnen alles Wissenswerte rund um unsere Einrichtung vorstellen. Das Kinderhaus Riederau befindet sich unter der kommunalen Trägerschaft der Marktgemeinde Dießen am Ammersee.

Unsere Einrichtung ist organisatorisch in Kinderkrippe und Kindergarten gegliedert, wobei die Mädchen und Buben vom Babyalter bis zu 6 Jahren in 3 Gruppen betreut werden:

  • die Sonnengruppe
  • die Mondgruppe
  • und die Sternchengruppe für die Kleinsten

Unser berufliches Handeln basiert auf einer persönlichen, von Wertschätzung getragenen Begegnung und Beziehung. Die gegenseitige Achtung, persönliches Engagement, die fachlichen Kompetenzen sowie ein vertrauensvolles Miteinander prägen unseren Arbeitsstil und sollen ein Klima schaffen in dem sich alle Beteiligten wohl fühlen.
Wir haben uns auf die Anforderungen, die speziell Krippenkinder aber auch Kindergartenkinder benötigen, wie Struktur, feste Bezugspersonen und wiederkehrende Phasen im Tagesablauf, eingerichtet. Deshalb bieten wir Ihrem Kind eine sensible Eingewöhnungsphase mit Ruhemöglichkeiten sowie individuellen Kontakt mit ihren Erzieherinnen.


Kindergartenkonzeption

Methodische und inhaltliche Arbeit im Kinderhaus folgen unserer Kindergartenkonzeption und der Krippenkonzeption, die wir Ihnen in den Kapiteln Pädagogisches Leitbild und Montessori-Pädagogik näher bringen wollen.Förderung gestalterischer Fähigkeiten als teil der Kindergartenkonzeption

 

Öffnungszeiten

Unser Kinderhaus bietet eine allgemeine Öffnungszeit von Mo – Mi von 7:00 – 16:00 Uhr, sowei von Donnerstag bis Freitag von 7:00 bis 15:30 Uhr an.
Abdrücke von 3 Kinderhänden auf Papier in rot

 

Gebühren und Anmeldung

Träger des gemeindlichen Kinderhauses ist der Markt Dießen.

Inklusion

Inklusion ist ein Wort, das derzeit in aller Munde ist, was bedeutet es jedoch?
Inklusion ist das Ziel, dass jeder Mensch an allen Bereichen unseres gemeinsamen Lebens teilhaben darf. Es gibt keine Unterteilung wie „Deutsche oder Ausländer“, „Behinderte oder Nichtbehinderte“, „Reiche und Arme“, „Farbige oder Weiße“ usw.. Jeder Mensch ist für uns einmalig und wertvoll. Niemand soll ausgegrenzt oder gehänselt werden.
Inklusion ist eine Grundhaltung, bei der wir versuchen, Diskriminierung früh zu erkennen und dieser gegen zu wirken.
Mehr zum Thema Inklusion


So kommen Sie zu uns!



Chronologie des Kinderhauses Riederau

1976
Else Hölldobler, von allen liebevoll „Tante Else“ genannt, betreut Riederauer Kinder auf freiwilliger Basis im ehemaligen Schulhaus.

1988
Vorläufige Anerkennung als gemeindlicher Kindergarten des Marktes Dießen

1991
Umbau des alten Schulhauses. Kinder wurden in dieser Zeit im Sport- heim von Riederau betreut. Juli – Einzug in die neu gestalteten Räumlichkeiten mit zwei Erzieherinnen und zwei Kinderpflegerinnen

1994
Endgültige Anerkennung als Gemeindekindergarten am 01.08.94

2001
September – Erweiterung von zwei auf drei Kindergartengruppen

2004
Planung Neubau Kinder ziehen mit Personal in vorübergehende Container auf ein Gemeindegrundstück neben Kirche und Kramerhof

2005
Offizielle Einweihung des neuen Kinderhauses Riederau im Januar. Anfang Dezember 2004 war das Kinderhaus bezugsfertig

2007
Anerkennung der Kinderkrippe Einführung der Montessoripädagogik

2014
10-jähriges Jubiläum und Tag der offenen Tür im Kinderhaus mit zahlreichen Aktionen.
Jubiläumsbericht

Aktuelles Schwerpunktthema

Das Jahresthema im Kindergartenjahr 2017/18 folgt an dieser Stelle

Das schwarze Brett
27 Dezember 2017

Berichte und Informationen

23.12.16
Stille Nacht – Ein kleines Stückchen Weihnacht
Zur Weihnachtsgeschichte

06.12.16
Guten Tag ich bin der Nikolaus …
Zum Nikolausbericht

19.10.16
Neuer Elternbeirat 2016/2017
Weitere Infos

19.10.16
Es findet heuer kein Herbst-Kleidermarkt statt
Kleidermarkt

15.09.16
Freie Plätze zur Schulkindbetreuung
Freie Plätze Schulkindbetreuung Riederau

07.09.16
Neuer Team-Einsatzplan
Teamarbeit

21.07.16
Vorschulausflug nach Königsdorf
Vorschulausflug nach Königsdorf

20.07.16
Krippenausflug nach Weil
Krippenausflug nach Weil

21.06.16
Theaterbesuch in Weilheim
Theaterbesuch in Weilheim

21.06.16
Osterspaziergang
zum Osterspaziergang

17.03.16
Osterspaziergang
zum Osterspaziergang

05.03.16
Erfolgreicher Kleidermarkt
» Bericht Frühjahrs-Kleidermarkt

05.02.16
Bunte Faschingsfeier
» mehr dazu

17.12.15
Stimmungsvolles Weihnachtsfest
» mehr dazu

07.12.15
Nikolaus im Kinderhaus
» mehr dazu

07.09.15
Iris Praus
» Neue Erzieherin im Kinderhaus

22.02.14
10 Jahre Kinderhaus Riederau
» Tag der Offenen Tür